Gepostet im Januar, 2019


Arbeitsgruppe Hochschulpolitik

Arbeitsgruppe Hochschulpolitik


Gepostet Von am Jan 4, 2019

AG Hochschulpolitik: DIE LINKE. SDS Nürnberg 

 

DIE LINKE. SDS Nürnberg ist ein sozialistisch-demokratischer Studierendenverband, der sich für ein gerechtes Bildungssystem und mehr Chancengleichheit einsetzt. Wir streiten für bessere Studienbedingungen an den Hochschulen und verstehen dies als Teil einer umfassenden gesellschaftlichen Auseinandersetzung gegen den marktradikalen und antidemokratischen Umbau der Gesellschaft, gegen Sozialabbau, gegen Ausgrenzung und Diskriminierung aller Art, gegen Krieg und Umweltzerstörung. 

 

Als Hochschulgruppe setzten wir uns an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg in verschiedenen Gremien als StudierendenvertreterInnen für die Interessen der Studierenden ein. Wir sind aber nicht nur an der Hochschule aktiv, sondern auch in der Gesellschaft; organisieren Demonstrationen, Bildungsveranstaltungen und kreative Aktionen. 2018 unterstützten wir Demonstrationen gegen das neue Polizeiaufgabengesetz und organisierten Vorträge zu Themen wie soziale Durchlässigkeit im Bildungssystem, Rechtspopulismus, Feminismus und Menschenrechte. 

 

Unsere Treffen finden wöchentlich, montags um 19 Uhr im Parteibüro der Linken (Äußere Cramer-Klett-Straße 11-13, 90489 Nürnberg) statt.

Wir sind auch auf social media Kanälen zu finden.

Facebook: https://www.facebook.com/DieLinke.SDS.Nuernberg/

Instagram: https://www.instagram.com/sdsnuernberg/?hl=de

 

Solidarische Grüße,

Eure DIE LINKE. SDS Nürnberg

Du veränderst die Welt

Engagiere dich für Frieden, Umwelt, Demokratie und soziale Gerechtigkeit

Veranstaltungen und Termine

Veranstaltungskalender

Offenes Forum Wohnungspolitik

Sa. 1 Juni 2019, 14:00-17:00 Uhr

Nachbarschaftshaus Gostenhof
Adam-Klein-Straße 6, 90429 Nürnberg

DIE LINKE will Politik gemeinsam mit den Bürger*innen dieser Stadt gestalten. Wir laden Sie daher herzlich zum „Offenen Forum Kommunalwahl 2020“ ein. 
Das Thema ist kommunale Wohnungspolitik in Nürnberg...

Zur Veranstaltung

DIE LINKE vor Ort in Burgbernheim

Montag 03.06.2019, von 19:30 bis 21:30

Gasthaus "Zum goldenen Hirschen",
Windsheimer Straße 2, 91593 Burgbernheim

In angenehmer Atmosphäre bei gutem Essen und Trinken wollen wir uns in lockerem Rahmen mit Ihnen über Kommunalpolitik unterhalten. Also:

Kommen Sie vorbei!
Lernen Sie uns kennen!
Tauschen Sie Ihre Gedanken mit uns aus!
Machen Sie mit!...

Zur Veranstaltung

Mehr
Arbeitsgruppe Queer

Arbeitsgruppe Queer


Gepostet Von am Jan 4, 2019

Arbeitsgruppe Queer Nürnberg

Gegen Homo- und Transphobie - Gegen Rassismus und Sexismus - PRO MENSCH

 

Die Bundesarbeitsgemeinschaft DIE LINKE.queer ist ein Zusammenschluss im Umfeld und innerhalb der Partei DIE LINKE. Wir sind überwiegend Lesben, Schwule, Transsexuelle, Transgender, Bisexuelle und Intersexuelle. Wir lehnen Heterosexualität als gesellschaftliche Norm ab. Solange eine heterosexuelle Zweigeschlechtlichkeit stillschweigend ein Maßstab politischer Entscheidungen, juristischer Rahmensetzungen und kultureller Debatten bleibt, werden sexuelle und geschlechtliche Ausgrenzung reproduziert. Unser Ziel ist die Überwindung des Gegensatzes von "normal" und "anders". Wir kämpfen für die Akzeptanz der unterschiedlichen Lebensweisen und der sexuellen und geschlechtlichen Vielfalt in der Gesellschaft. Wir treten Diskriminierungen von Gruppen und Menschen - auch in der schwul-lesbischen Szene - entgegen.

Wir bezeichnen uns als Queer.

 

Regelmäßige Treffen 2monatlich –
Januar, März, Mai, Juli, September, November – jeweils der 2. Dienstag 

19:00 Uhr im Cartoon 

An der Sparkasse 6 , 90402 Nürnberg 

 

Hier geht es zur Webseite der Arbeitsgruppe Queer Nürnberg

 

queerpolitischer Ansprechpartner DIE LINKE KV Nürnberg-Fürth: 

Klaus-D. Roese 

queer@die-linke-nuernberg.de 

Du veränderst die Welt

Engagiere dich für Frieden, Umwelt, Demokratie und soziale Gerechtigkeit

Veranstaltungen und Termine

Veranstaltungskalender

Offenes Forum Wohnungspolitik

Sa. 1 Juni 2019, 14:00-17:00 Uhr

Nachbarschaftshaus Gostenhof
Adam-Klein-Straße 6, 90429 Nürnberg

DIE LINKE will Politik gemeinsam mit den Bürger*innen dieser Stadt gestalten. Wir laden Sie daher herzlich zum „Offenen Forum Kommunalwahl 2020“ ein. 
Das Thema ist kommunale Wohnungspolitik in Nürnberg...

Zur Veranstaltung

DIE LINKE vor Ort in Burgbernheim

Montag 03.06.2019, von 19:30 bis 21:30

Gasthaus "Zum goldenen Hirschen",
Windsheimer Straße 2, 91593 Burgbernheim

In angenehmer Atmosphäre bei gutem Essen und Trinken wollen wir uns in lockerem Rahmen mit Ihnen über Kommunalpolitik unterhalten. Also:

Kommen Sie vorbei!
Lernen Sie uns kennen!
Tauschen Sie Ihre Gedanken mit uns aus!
Machen Sie mit!...

Zur Veranstaltung

Mehr
Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit

Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit


Gepostet Von am Jan 6, 2019

Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit

 

Wir beschäftigen uns damit Kommunikation linker Politik glaubhaft, lebendig und emphatisch zu gestalten. Neue Medien, neue Kommunikationsgewohnheiten fordern von uns ein ständiges Lernen, Probieren und auch Spielen. Dementsprechend freuen wir uns immer über frische Ideen und pflegen ein kreatives, freies Arbeiten.

Der Dialog zwischen uns als Partei und den Menschen, für deren Interessen wir uns einsetzen, ist unersetzlich für die Qualität unseres politischen Handelns. Wir beschäftigen uns daher intensiv mit Kommunikationsmöglichkeiten, die in zwei Richtungen durchlässig ist - von der Partei in Richtung der Bürger*innen und von den Bürger*innen in Richtung unserer Partei.

 

Themenfelder

Der Arbeitskreis ist Ansprechpartner für Arbeitskreise, Projektgruppen, Mitarbeiter*innen der Partei, Mandatsträger+innen, Kandidat*innen, Wahlkampfteams, wenn es darum geht Öffentlichkeit zu schaffen und zu gestalten. An uns könnt ihr euch wenden, wenn ihr Layouts oder Texte braucht, Werbungen buchen wollt, Verteilungen oder Plakataufstellungen organisiert werden müssen, Veranstaltungen und Aktionen zu Planen sind. Wir pflegen die Webseite und die sog. social media-Kanäle des Kreisverbandes.

Neben der praktischen Umsetzung wollen wir auch interessierte Mitglieder qualifizieren und fördern. Es gib immer wieder Angebote von der Bundespartei, dem Landes- oder Kreisverband. Wir freuen uns, wenn ihr bei Interesse Kontakt zu uns aufnehmt. Da die öffentliche Wahrnehmung entscheidend für die Erfolge politischer Arbeit ist, gibt es in diesem Bereich immer viel zu tun und wir sind froh, wenn du dich mit deinem Wissen und Können einbringst.

 

Wir treffen uns jeden erster Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr im Parteibüro, 
Äußere Cramer Klett Straße 11-13

Ansprechpartner für den Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit ist Felix Heym.
Zu erreichen per Mail an felix.heym@die-linke-nuernberg.de

Du veränderst die Welt

Engagiere dich für Frieden, Umwelt, Demokratie und soziale Gerechtigkeit

Veranstaltungen und Termine

Veranstaltungskalender

Offenes Forum Wohnungspolitik

Sa. 1 Juni 2019, 14:00-17:00 Uhr

Nachbarschaftshaus Gostenhof
Adam-Klein-Straße 6, 90429 Nürnberg

DIE LINKE will Politik gemeinsam mit den Bürger*innen dieser Stadt gestalten. Wir laden Sie daher herzlich zum „Offenen Forum Kommunalwahl 2020“ ein. 
Das Thema ist kommunale Wohnungspolitik in Nürnberg...

Zur Veranstaltung

DIE LINKE vor Ort in Burgbernheim

Montag 03.06.2019, von 19:30 bis 21:30

Gasthaus "Zum goldenen Hirschen",
Windsheimer Straße 2, 91593 Burgbernheim

In angenehmer Atmosphäre bei gutem Essen und Trinken wollen wir uns in lockerem Rahmen mit Ihnen über Kommunalpolitik unterhalten. Also:

Kommen Sie vorbei!
Lernen Sie uns kennen!
Tauschen Sie Ihre Gedanken mit uns aus!
Machen Sie mit!...

Zur Veranstaltung

Mehr

CasaMatinée: Rosa Luxemburg - Der Film

 

Zum 100. Jahrestag der Ermordung Rosa Luxemburgs kommt der preisgekrönte Film von Margarete von Trotta in restaurierter Fassung neu ins Kino. Das Casablanca Filmkunsttheater Nürnberg präsentieren ihn zum Weltfrauentag in einer CasaMatinée in Kooperation mit der Partei DIE LINKE.

Vor dem Film Einführung durch Kathrin Flach. Die Kulturgeographin mit dem Schwerpunkt der geographischen Entwicklungsforschung setzt sich seit Jahren für Frauenrechte in Deutschland und El Salvador ein.

Alles, was Rosa Luxemburg wollte, war ein glückliches Leben. Doch die gesellschaftlichen Zustände um 1900 fordern den Gerechtigkeitssinn der Pazifistin heraus. Sie mischt sich ein ins politische Geschehen und avanciert zur populärsten Verfechterin eines humanen Sozialismus. Die Kompromisslosigkeit der couragierten Revolutionärin passt nicht ins Parteikonzept der SPD, nach ihrem Ausschluss bleiben Rosa nur noch ihre Mitstreiter Clara Zetkin und Karl Liebknecht. Gefängnisaufenthalte, Prozesse und politische Unruhen bestimmen ihre letzten Lebensjahre. 1919 werden die KPD-Begründer Luxemburg und Liebknecht von der Reichswehr heimtückisch ermordet.

Margarethe von Trottas einfühlsames und preisgekröntes Porträt der radikalen Friedenskämpferin ist nicht nur ein Stück deutscher Zeitgeschichte, sondern widmet sich auch den Gefühlen und Motiven seiner Titelheldin. Barbara Sukowa erhielt für ihre eindrucksvolle Leistung das Filmband in Gold und die Goldene Palme als Beste Darstellerin.

Ticketpreise:
Normal: 8,00 EUR
Ermäßigt: 5,50 EUR
Mitglieder von Casa e.V. oder der LINKEN: 5,50 EUR

Tickets an der Kinokasse oder online unter www.kurzlink.de/RosaLuxemburg (+10%).

Wir freuen uns auf Dein Kommen.

Veranstaltungen und Termine

Veranstaltungskalender

Offenes Forum Wohnungspolitik

Sa. 1 Juni 2019, 14:00-17:00 Uhr

Nachbarschaftshaus Gostenhof
Adam-Klein-Straße 6, 90429 Nürnberg

DIE LINKE will Politik gemeinsam mit den Bürger*innen dieser Stadt gestalten. Wir laden Sie daher herzlich zum „Offenen Forum Kommunalwahl 2020“ ein. 
Das Thema ist kommunale Wohnungspolitik in Nürnberg...

Zur Veranstaltung

DIE LINKE vor Ort in Burgbernheim

Montag 03.06.2019, von 19:30 bis 21:30

Gasthaus "Zum goldenen Hirschen",
Windsheimer Straße 2, 91593 Burgbernheim

In angenehmer Atmosphäre bei gutem Essen und Trinken wollen wir uns in lockerem Rahmen mit Ihnen über Kommunalpolitik unterhalten. Also:

Kommen Sie vorbei!
Lernen Sie uns kennen!
Tauschen Sie Ihre Gedanken mit uns aus!
Machen Sie mit!...

Zur Veranstaltung

Mehr

Cuba Sí Nürnberg Stadt und Land


Gepostet Von am Jan 26, 2019

Regionalgruppe Cuba Sí Nürnberg Stadt und Land

Un mundo mejor es posible! - Eine bessere Welt ist möglich!

 

Cuba Sí wurde am 23. Juli 1991 als Arbeitsgemeinschaft (AG) beim Parteivorstand der PDS (heute DIE LINKE) gegründet. Im Prozess des Entstehens der Solidaritätskampagnen „Milch für Kubas Kinder“ und „Kuba muss überleben“ schlossen sich in Berlin immer mehr ehrenamtliche Helfer der AG an. Dies führte zur Bildung des Koordinierungsrates der AG Cuba Sí beim Parteivorstand (im weiteren Cuba Sí-Koordinierungsrat) mit Sitz im Berliner Karl-Liebknecht-Haus.

Die politische und materielle Solidarität mit dem sozialistischen Kuba ist Grundanliegen und wesentlicher Inhalt der Tätigkeit der AG Cuba Sí. Dabei versteht sich die AG Cuba Sí als Teil der internationalistischen Bewegungen gegen Krieg, Neoliberalismus, Faschismus, Ausbeutung und Ausgrenzung. Der Kampf für eine gerechte Welt, für den Frieden, die sozialen und demokratischen Menschenrechte, die Bewahrung der Umwelt und das Recht der Völker selbst über ihr Schicksal zu entscheiden, bestimmt ihr politisches Wirken.

 

Unsere Gruppe:

Wir tauschen uns regelmäßig über Kubas jüngste politische Entwicklungen, eigene Reiseerfahrungen und die linke Bewegung in Lateinamerika  aus. Den Schwerpunkt unserer Arbeit bilden Aktionen zur Solidaritätsarbeit. Die Gruppe möchte sich mit Infoständen, Vorträgen, Spendenaktionen, Cocktailverkauf und Musik auf Stadteilfesten, wie z.B. dem Südstadtfest oder der Lateinamerikawoche in Nürnberg, einbringen und sich mit anderen Solidaritätsgruppen vernetzen, um gemeinsam noch mehr bewirken zu können. 

Wer aus dem Raum Nürnberg kommt und gerne mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen, sich anzuschließen! Die Gruppe trifft sich regelmäßig am dritten Montag eines jeden Monats um 19 Uhr in der Landesgeschäftsstelle der Partei DIE LINKE in Nürnberg.

AnsprechpartnerInnen sind Hans Georg Treiber und Kathrin Flach Gomez (cuba-si@die-linke-nuernberg.de).

 

Du veränderst die Welt

Engagiere dich für Frieden, Umwelt, Demokratie und soziale Gerechtigkeit

Veranstaltungen und Termine

Veranstaltungskalender

Offenes Forum Wohnungspolitik

Sa. 1 Juni 2019, 14:00-17:00 Uhr

Nachbarschaftshaus Gostenhof
Adam-Klein-Straße 6, 90429 Nürnberg

DIE LINKE will Politik gemeinsam mit den Bürger*innen dieser Stadt gestalten. Wir laden Sie daher herzlich zum „Offenen Forum Kommunalwahl 2020“ ein. 
Das Thema ist kommunale Wohnungspolitik in Nürnberg...

Zur Veranstaltung

DIE LINKE vor Ort in Burgbernheim

Montag 03.06.2019, von 19:30 bis 21:30

Gasthaus "Zum goldenen Hirschen",
Windsheimer Straße 2, 91593 Burgbernheim

In angenehmer Atmosphäre bei gutem Essen und Trinken wollen wir uns in lockerem Rahmen mit Ihnen über Kommunalpolitik unterhalten. Also:

Kommen Sie vorbei!
Lernen Sie uns kennen!
Tauschen Sie Ihre Gedanken mit uns aus!
Machen Sie mit!...

Zur Veranstaltung

Mehr