Im Stadtrat


DIE LINKE.

 im Stadtrat

Titus Schüller

Für uns im Nürnberger Stadtrat und als weiterer stellvertretedender Bezirkstagspräsident
im Mittelfränkischen Bezirkstag

Titus Schüller ist gelernter Orthopädietechniker und  Betriebswirt (HWK). 2014 wurde er im Rahmen der LINKEN Liste in den Nürnberger Stadtrat gewählt.

Titus hat sich das Thema Wohnungspolitik als Schwerpunkt gesetzt. Jahrelang wurde die Wohnungspolitik dem freien Markt überlassen und zu wenige günstige Wohnungen gebaut. Die Auswirkungen sind Wohnungsmangel im unteren Mietpreisbereich und eine Mietenexplosion, wie man am Beispiel der GBW-Wohnungen sehen kann.

Die Stadt muss in ihren Energie- und Verkehrsgesellschaften Sozialtarife und in ihren Wohnungsbaugesellschaften bezahlbare Mieten durchsetzen. Für Hartz IV-BezieherInnen müssen die tatsächlichen Miet- und Heizkosten übernommen werden.

Seit 2018 vertritt Titus Schüller als weiterer stellvertretender Bezirkstagspräsident DIE LINKE im Mittelfränkischen Bezirkstag.