Arbeitsgruppe Queer


Arbeitsgruppe Queer Nürnberg

Gegen Homo- und Transphobie - Gegen Rassismus und Sexismus - PRO MENSCH

 

Die Bundesarbeitsgemeinschaft DIE LINKE.queer ist ein Zusammenschluss im Umfeld und innerhalb der Partei DIE LINKE. Wir sind überwiegend Lesben, Schwule, Transsexuelle, Transgender, Bisexuelle und Intersexuelle. Wir lehnen Heterosexualität als gesellschaftliche Norm ab. Solange eine heterosexuelle Zweigeschlechtlichkeit stillschweigend ein Maßstab politischer Entscheidungen, juristischer Rahmensetzungen und kultureller Debatten bleibt, werden sexuelle und geschlechtliche Ausgrenzung reproduziert. Unser Ziel ist die Überwindung des Gegensatzes von "normal" und "anders". Wir kämpfen für die Akzeptanz der unterschiedlichen Lebensweisen und der sexuellen und geschlechtlichen Vielfalt in der Gesellschaft. Wir treten Diskriminierungen von Gruppen und Menschen - auch in der schwul-lesbischen Szene - entgegen.

Wir bezeichnen uns als Queer.

 

Regelmäßige Treffen 2monatlich –
Januar, März, Mai, Juli, September, November – jeweils der 2. Dienstag 

19:00 Uhr im Cartoon 

An der Sparkasse 6 , 90402 Nürnberg 

 

Hier geht es zur Webseite der Arbeitsgruppe Queer Nürnberg

 

queerpolitischer Ansprechpartner DIE LINKE KV Nürnberg-Fürth: 

Klaus-D. Roese 

queer@die-linke-nuernberg.de 

Du veränderst die Welt

Engagiere dich für Frieden, Umwelt, Demokratie und soziale Gerechtigkeit

Veranstaltungen und Termine

Veranstaltungskalender

Offenes Forum Wohnungspolitik

Sa. 1 Juni 2019, 14:00-17:00 Uhr

Nachbarschaftshaus Gostenhof
Adam-Klein-Straße 6, 90429 Nürnberg

DIE LINKE will Politik gemeinsam mit den Bürger*innen dieser Stadt gestalten. Wir laden Sie daher herzlich zum „Offenen Forum Kommunalwahl 2020“ ein. 
Das Thema ist kommunale Wohnungspolitik in Nürnberg...

Zur Veranstaltung

DIE LINKE vor Ort in Burgbernheim

Montag 03.06.2019, von 19:30 bis 21:30

Gasthaus "Zum goldenen Hirschen",
Windsheimer Straße 2, 91593 Burgbernheim

In angenehmer Atmosphäre bei gutem Essen und Trinken wollen wir uns in lockerem Rahmen mit Ihnen über Kommunalpolitik unterhalten. Also:

Kommen Sie vorbei!
Lernen Sie uns kennen!
Tauschen Sie Ihre Gedanken mit uns aus!
Machen Sie mit!...

Zur Veranstaltung